STADTRADELN

Starkes Signal für mehr Radverkehrsförderung, mehr Klimaschutz und mehr Lebensqualität



STADTRADELN-Logo und Aktionszeitraum in Gießen

Gießen hat zum vierten Mal beim inzwischen internationalen Wettbewerb STADTRADELN teilgenommen. Sowohl bei der Teilnehmendenzahl als auch den geradelte Strecke wurden mit 2.092 aktiven Radler/innen und 339.093 Fahrrad-Kilometern wieder Gießener Rekorde gebrochen. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die zu dem neuen Spitzenergebnis beigetragen haben!
Das vorläufige Ergebnis im bundesweiten und landesweiten Vergleich finden Sie unter https://www.stadtradeln.de/ergebnisse. Andere Städte können noch bis September starten.

Bei der Abschlussveranstaltung wurden die aktivsten Teams und Einzelradler/innen ausgezeichnet (vgl. www.stadtradeln.de/giessen Auswertung). Die Tombola wurde in diesem Jahr zugunsten des Gießener Klima- und Gemeinwohlprojekts ALLrad - Das Allmende Lastenrad veranstaltet. Der Sonderpreis für Schulklassen in Höhe von insgesamt 375 Euro ging wieder an die Gesamtschule Gießen Ost und die Liebigschule. An der Rad-Schnitzeljagd haben fast 20 Radler/innen teilgenommen. Die STADTRADELN-Challenge hat der Herausforderer, das ADFC-Team, mit über 5.000 km Vorsprung vor dem Rathaus-Team gewonnen. Der Wetteinsatz ist eine öffentliche Radtour zu den Gießener Leihradstationen, wobei für die beiden Teamkapitäne dort ein Rad ausgeliehen wird.

Ausgelobt wird der Wettbewerb schon zum elften Mal vom Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Diesem gehört Gießen bereits seit 1991 an. Die Kampagne soll dazu anregen, das eigene Mobilitätsverhalten zu überdenken und im Alltag öfter auf das Rad umzusteigen.

Fahrradfahren hat viele Vorteile, u.a. gesunde Bewegung, oft schneller unterwegs sein, Geld für die Tankfüllung oder Parkgebühren sparen, weniger gesundheits- und klimaschädliche Abgase und Verkehrsbelastung sowie Lärmreduzierung und damit verbesserte Lebensqualität in der Stadt.

 

Radelmeter


STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis

 

Teilnehmerkommune Gießen

Pressemeldungen

Termine

Dokumentation

Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bei der Koordinatorin für das STADTRADELN in Gießen:

Frau Katja Bürckstümmer
Straßenverkehrsabteilung
STADTRADELN-Koordinatorin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Telefon:
0641 306-1388

Fax:
0641 306-2298

E-Mail:


 


 

Unterstützer in Gießen

2018

Highslide JS
Logo MF Bikes
Logo MF Bikes
Highslide JS
Logo Vollkornbäckerei Siebenkorn GmbH
Logo Vollkornbäckerei Siebenkorn GmbH
Highslide JS
Logo Klatschmohn
Logo Klatschmohn
Highslide JS
Logo Volksbank Mittelhessen
Logo Volksbank Mittelhessen

Highslide JS
Highslide JS
Logo Actic Fitness
Logo Actic Fitness
Highslide JS
Logo BID Marktquartier
Logo BID Marktquartier
Highslide JS
Logo Förderverein für seelische Gesundheit e.V.
Logo Förderverein für seelische Gesundheit e.V.

Highslide JS
Logo Druckkollektiv
Logo Druckkollektiv
Highslide JS
Logo der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH
Logo der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH
Highslide JS
Logo Fahrrad-Second-Hand-Shop
Logo Fahrrad-Second-Hand-Shop
Highslide JS
Logo Delta-Bike
Logo Delta-Bike

Highslide JS
Logo MWB
Logo MWB
Highslide JS
Bio-Bistro Veganatural - Logo
Bio-Bistro Veganatural - Logo
Highslide JS
Logo Mathematikum Gießen
Logo Mathematikum Gießen
Highslide JS
Logo AEM
Logo AEM

Highslide JS
Logo Kinopolis Gießen
Logo Kinopolis Gießen
Highslide JS
Logo Tom & Sally's
Logo Tom & Sally's
Highslide JS
Logo Bärenstark
Logo Bärenstark
Highslide JS
Logo Studentenwerk Gießen
Logo Studentenwerk Gießen

Highslide JS
Logo Studirad
Logo Studirad
Highslide JS
Logo Fahrrad Wicke
Logo Fahrrad Wicke

 

Unterstützer aus den Vorjahren