Energie und Klima

Klima und Energie Kopfbild

Klimaschutzkonzept Gießen 2017 - Grafik

Klimaschutzkonzept

Die Stadt Gießen setzt auf der Grundlage des „Masterplans 100 % Klimaschutz“ des Landkreises das daraus resultierende Klimaschutzkonzept um. Danach soll sich ab Frühjahr 2018 ein Klimaschutzmanager um die zahlreichen Maßnahmen kümmern.

mehr Informationen

Energieeffizienz
© Thomas Lachemund 

Energieausweis

Eigentümer von Wohngebäuden sind verpflichtet, bei Verkauf und Vermietung  Energieausweise vorzulegen (Zukunft-haus.info +Zertifizierte Energieberater der Region). Bei öffentlichen Gebäuden, wie z.B. Schulen, gilt eine Aushangpflicht oder eine Veröffentlichung der Daten im Internet. Hier beispielhaft der Ausweis für einen Neubau, das Stadthaus und sanierte Gießener Schulen.

mehr Informationen

Schild Energieeffizienz

Energieeffizienz

Die Reduzierung des klimaschädlichen CO2 kann die Stadt in eigener Regie auf unterschiedliche Art und mit verschiedenen Strategien erreichen.

mehr Informationen

Klimaanalyse

Stadtklima

Für das Stadtgebiet Gießen liegt eine modellgestützte Analyse der bioklimatischen Belastungen (Klima/Luftanalyse GEO-NET) seit Anfang 2014 vor. Mit der aktuellen Analyse steht ein fundiertes Instrument zur vorsorgeorientierte Umweltplanung zur Verfügung.

mehr Informationen

Solarkataster Auszug Kleinlinden

Gießener Solarkataster

Das Solarkataster gibt Auskunft, ob ein Hausdach für die Installation einer Solaranlage geeignet ist und errechnet für Photovoltaikanlagen den jährlichen Stromertrag.
Auf unserer Solarseite erhalten Sie Tipps und Hinweise für die Planung und den Bau einer Photovoltaik- oder solarthermischen Anlage.

mehr Informationen

Illustration eines Hauses mit Lupe

Energieberatungs-Netzwerk in Stadt- und Landkreis Gießen

Das neu gegründete Energieberatungs-Netzwerk hat sich zur Aufgabe gemacht, Transparenz in den derzeitigen Dschungel unüberschaubarer Beratungs- und Förderangebote zu bringen. Es unterstützt qualifizierte anbieterunabhängige Energieberatung im Landkreis Gießen.

mehr Informationen

Flußstraßenvietel in der Nordstadt

Energetische Quartierssanierung

Die Stadt nutzt für das Flußstraßenviertel in der Nordstadt Zuschüsse der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW) zur Erstellung eines integrierten Quartierskonzeptes. Ziel ist eine deutliche Steigerung der Energieeffizienz sowie der CO2-Minderung durch ein abgestimmtes Konzept der energetischen Sanierung im Quartier. Das Viertel liegt auch im Programmgebiet der Sozialen Stadterneuerung Nordstadt.

mehr Informationen

Stadtradeln-Logo 2015
© Klima-Bündnis 

STADTRADELN

Gießen ist seit 1991 Mitglied im Klima-Bündnis. STADTRADELN ist eine bundesweite Kampagne des Klima-Bündnisses zur Förderung des Radverkehrs und des Klimaschutzes. Jeder Fahrrad-Kilometer erspart der Umwelt CO2. Gießen beteiligte sich im Sommer 2015 erstmalig am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN.
Mitmachen können alle, die in Gießen wohnen, arbeiten, eine (Hoch-)Schule besuchen oder Mitglied in einem Gießener Verein sind.

mehr Informationen