Rathaus

Seiteninhalt

Zum Wahllokal-Finder

Gießener Wahlberechtigte können anhand ihrer Adresse den zuständigen Wahlraum ermitteln.

Wer seine Wahlbenachrichtigung verlegt hat, kann trotzdem wählen. Einzige Voraussetzung: man muss im Wählerverzeichnis eingetragen sein und sollte unbedingt den Personalausweis mitbringen.

Bitte beachten Sie, dass im Rathaus nicht gewählt werden kann. Dort war lediglich bis Freitag vor der Wahl Briefwahl möglich.

ACHTUNG: Falls Sie später als sechs Wochen vor dem Wahltag innerhalb Gießens umgezogen sind, gilt noch das Wahllokal für die alte Wohnung.

Zum Wahllokalfinder

Weitere wichtige Infos für den Wahltag

  • Wahlbriefe können Sie noch bis spätestens 18:00 Uhr am Rathaus in den Fristenbriefkasten einwerfen (vor Haupteingang links). Im Wahllokal dürfen Sie den Wahlbrief nicht abgeben.
  • Wenn Sie bereits Briefwahlunterlagen beantragt haben, können Sie nicht mehr im Wahllokal wählen. Es sei denn, Sie legen dort Ihren mit den Briefwahlunterlagen zugesandten Wahlschein vor.
  • Bringen Sie aus hygienischen Gründen Ihren eigenen Stift mit ins Wahllokal.
  • Maske tragen im Wahllokal.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.