Rathaus

Seiteninhalt

Forstwirt/in

Der/die Forstwirt*in ist eine qualifizierte Fachkraft mit einem sehr abwechslungsreichen Aufgabengebiet. Theorie und Praxis sind eng verwurzelt. Meist im Freien reichen die Tätigkeiten von der Pflanzung von Bäumen, über die Pflege von Waldbeständen bis hin zur Holzernte. Innerhalb eines Teams übernehmen Forstwirte und Forstwirtinnen Verantwortung für ein wertvolles Ökosystem und sichern damit die Erhaltung und Entwicklung unseres Stadtwaldes.

In der Ausbildung erwerben sie Wissen und Fertigkeiten rund um die Waldarbeit. Dabei geht es besonders um:

  • Waldbewirtschaftung, z. B. Pflanzen, Pflegen und Schützen von Waldbeständen,
  • Ernten und Aufbereiten von Holz,
  • Naturschutz und Landschaftspflege,
  • Schutz-, Sicherheits- und Erholungswaldfunktionen,
  • Organisation und Abläufe betrieblicher Arbeit und wirtschaftliche Zusammenhänge.

Gesucht werden Menschen, die gerne draußen in der Natur arbeiten und sich für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung interessieren.

Wir erwarten folgende Voraussetzungen:

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • Bereitschaft zur Arbeit auch bei Wind und Wetter
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • körperliche Belastbarkeit

 

Ausbildungsverlauf:

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Dafür arbeiten die Auszubildenden innerhalb des städtischen Forstbetriebes. Der Berufsschulunterricht wird blockweise in Weilburg durgeführt.

Perspektiven:

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung kommt eine Weiterbildung zum Forsttechniker in Betracht. Liegen die Voraussetzungen vor, kann die Meisterprüfung abgelegt werden oder ein aufbauendes Studium, z. B. Forstwirtschaft, absolviert werden.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Die Stadtverwaltung ist wieder für alle Services geöffnet

Es gibt aber einige Vorkehrungen und meist ist noch eine vorherige Terminabsprache nötig.

Weitere Infos und Kontakte der Verwaltung

Corona-Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de