Rathaus

Seiteninhalt

Leistungen von A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Reisewarnung

Nr. 99089061000000

Das Auswärtige Amt spricht eine Reisewarnung aus, wenn in einem Land akute Gefahr für Leib und Leben besteht. Deutsche, die sich in diesem Land aufhalten oder dort leben, werden zur Ausreise aufgefordert.

Die Hinweise auf der Webseite des Auswärtigen Amts zur Lageentwicklung werden fortlaufend aktualisiert und sollten beachtet werden.

Sie sind online einsehbar.

An wen muss ich mich wenden?

Auswärtiges Amt
Bürgerservice
Werderscher Markt 1
10117 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo: 09:00 - 15:00 Uhr
Di:  09:00 - 15:00 Uhr
Mi:  09:00 - 15:00 Uhr
Do: 09:00 - 15:00 Uhr
Fr:  09:00 - 15:00 Uhr

Tel.: +49 30 -1817-2000
Fax.: +49 30 -1817-51000
E-Mail: buergerservice@diplo.de

Welche Unterlagen werden benötigt?

Welche Gebühren fallen an?

Rechtsgrundlage

Bemerkungen

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

   3G-Regelung im Rathaus ab 1. Februar

Beim Betreten des Rathauses (oder einer anderen Dienststelle) müssen Sie ab 01.02.2022 eine der folgenden Voraussetzungen nachweisen:

  • vollständig GEIMPFT gegen COVID-19
    (ab 14 Tage nach Zweitimpfung mit Biontech, Moderna oder Astra-Zeneca)
  • GENESEN von einer COVID-19-Infektion
    (Erkrankung darf höchstens 90 Tage zurückliegen)
  • negativ GETESTET auf das Corona-Virus
    (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden)

Weitere Infos zur 3G-Regelung im Rathaus und Kontakte