Rathaus

Seiteninhalt
01.11.2019

Auftakt zu hr-iNFO-Funkkolleg "Ernährung" in Gießen

Beim neuen hr-iNFO-Funkkolleg dreht sich alles um das Thema Ernährung. In 23 halbstündigen Folgen geht es um unsere Gesundheit, unser Verhältnis zur Natur, um den Umgang mit Böden, Meeren und Tieren, um Artenschutz und Klimawandel sowie um ökonomische Aspekte – vom Biobauernmarkt bis zum globalen Nahrungsmittelkonzern.

Zum Auftakt laden hr-iNFO, die Justus-Liebig-Universität und die Volkshochschule Gießen zu einem Abend mit spannenden Gästen ein. Begrüßt werden die Besucher*innen von Dr. Joybrato Mukherjee, dem Präsidenten der Justus-Liebig-Universität und von Stadträtin Astrid Eibelshäuser. Moderiert wird die Veranstaltung von Kai Fischer. In bebilderten Kurzvorträgen im Pecha-Kucha-Format stellen sieben Referent*innen ihren persönlichen Zugang zum Thema Ernährung vor. Es sprechen und präsentieren:

  • Dr. Sabine Habicht (Uni Gießen) über „Wertewandel in Ernährungsempfehlungen“
  • Dr. Kai Funkschmitt (ev. Kirche) über „Essen als Ersatzreligion“
  • Stephan Hübner (hr-iNFO) über „tierische Futter-Strategien“
  • Antje Gahl, Dipl. Ökotrophologin (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • Rebekka Dieckmann (hr-iNFO) zur Frage „Können Kantinen gut sein?“
  • Manuel Schneider (Koch) über „Paleo-Küche“
  • Senta Kretschmar (Studentin) über „vegane und vegetarische Ernährung“

Im Anschluss an die Veranstaltung können die Besucher bei einem Get-together mit den Vortragenden, den Machern des Funkkollegs und mit Professor Dr. Eckert, dem Leiter des Instituts für Ernährungswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität, ins Gespräch kommen.

 

Datum: Dienstag, 5. November, um 18.15 Uhr,
Ort: Wilhelm-Hanle-Hörsaal (Hörsaalgebäude der Physik) an der Justus-Liebig-Universität, Heinrich-Buff-Ring 14, 35392 Gießen.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Das hr-iNFO-Funkkolleg Ernährung vermittelt Basiswissen, regt zur tieferen Auseinandersetzung mit dem Thema an und gibt Denkanstöße. Los geht es am Samstag, 2. November, im Programm von hr-iNFO, um 11.30 Uhr. Den Podcast zur Sendung gibt es ab 1. November in der ARD-Audiothek, als Podcast und auf www.funkkolleg-ernaehrung.de.

Das Funkkolleg-Begleitbuch zum Thema „Ernährung“ mit ausgewählten Texten, Hintergründen und Denkanstößen erscheint voraussichtlich Mitte Februar 2020:
Gunter Eckert, Judith Kösters u. a. (Hrsg.): „Ernährung. Genuss – Gesundheit – Geschäft. Begleitbuch zum Funkkolleg“, Wochenschau Verlag, ISBN: 978-3-7344-0883-0 (Print) und 978-3-7344-0884-7 (E-Book).

Seite drucken:

Seite empfehlen: