Rathaus

Seiteninhalt
11.09.2020

Lahnstraße wird kurzfristig voll gesperrt

Die Stadt Gießen wird voraussichtlich im Oktober 2020 mit der Erneuerung und Umgestaltung der Lahnstraße in Kleinlinden zwischen der Einmündung der Lahnstraße und den Brücken der Deutschen Bahn AG beginnen. Vor Beginn der Bauarbeiten ist in diesem Abschnitt eine Überprüfung auf Kampfmittel erforderlich. Diese Arbeiten werden in der Zeit vom 16.09.2020 bis 22.09.2020 durch eine Fachfirma ausgeführt. Während dieses Zeitraums ist eine Vollsperrung der Lahnstraße im Bereich ab der Frankfurter Straße bis hinter die Brücken der Deutschen Bahn AG erforderlich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Standort in der Karte

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.