Rathaus

Seiteninhalt
17.07.2020

Coronavirus stoppt Veranstaltungen

Bis Ende Oktober 2020 sollen Großveranstaltungen weiterhin untersagt werden - Ausnahmen im Einzelfall sind möglich.

 

 +++ Update 22.07.2020: Der HR1-Dancefloor am 05.09.2020 wurde aufgrund der derzeitigen Corona-Hygieneregeln abgesagt +++

 

 +++ Update 10.06.2020: Das für 19.06.2020 im Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung (ZIBB) geplante Internationale Frauencafe zum Thema „Kinderrechte“ wurde abgesagt. +++

 

 +++ Update 02.06.2020: Geplante Naturschutzwanderung am 7. Juni wird abgesagt +++

Aufgrund der weiter andauernden Corona-Situation findet die geplante Naturschutzwanderung durch das Kropbachtal am Sonntag, 7. Juni, nicht statt. Je nach Entwicklung der Pandemie wird diese Wanderung zu einem späteren Zeitpunkt oder im nächsten Jahr nachgeholt.

 

+++ Update 11.05.2020: nächste Naturschutzwanderung abgesagt +++

Auch die Naturschutzwanderung "Naturschutz auf der Hohen Warte" am 16. Mai wurde aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Je nach Entwicklung der Pandemie wird diese Wanderung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 

+++ Update 08.05.2020: Vorerst keine Wiederaufnahme des Spielbetriebs am Stadttheater +++

Das Stadttheater Gießen wird mindestens bis zum 31.05.2020 keine Vorstellungen anbieten. Ab nächster Woche wird gemeinsam mit den Gesellschafterinnen und in Absprache mit dem Land Hessen darüber entschieden, ob und ggf. in welcher Form der Spielbetrieb vor den Theaterferien wiederaufgenommen werden kann. 

 

+++ Update 08.05.2020: Comedy-Veranstaltung mit Tahnee auf 2021 verlegt +++

Aus aktuellem Anlass wird Tahnees Programm “VULVARINE“ in der Kongresshalle vom 28.05.2020 auf den 01.05.2021verlegt . Die Uhrzeiten bleiben gleich, bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

+++ Update 04.05.2020: Naturschutzwanderung abgesagt +++

Aufgrund der weiter andauernden Corona-Krise findet die geplante Radwanderung zu den Geotopen und Quellen am Schiffenberg am kommenden Freitag, 8. Mai, nicht statt. Je nach Entwicklung der Pandemie wird die Rad-Wanderung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Dies wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

+++ Update 04.05.2020: Vortrag Medikamente in der dritten Lebensphase" abgesagt +++

Der Vortrag von Dr. Stefan Steidl (Chefarzt Geriatrie und Ärztl. Leitung der Notaufnahme Balserischer Stift) zu Medikamenten im Alter muss aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen leider ausfallen.

Die Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Älter werden in Gießen – wolkig bis heiter“ hatte das Ziel, die möglichen Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten zu beleuchten. Gerade mit zunehmendem Alter wird es oft notwendig, mehrere Medikamente gleichmäßig und regelmäßig ein zu nehmen. Dies kann Risiken mit sich bringen, wenn die Wirkungsmechanismen nicht sehr gut aufeinander abgestimmt sind. 

Die Veranstalter*innen vom „Runden Tisch älter werden in Gießen“ werden, sobald dies wieder möglich ist, erneut viele spannende Themen aufgreifen und den Austausch organisieren.

 

+++ Update 04.05.2020: Musikalischer Sommer abgesagt +++

Auch vor dem Musikalischen Sommer macht die Corona-Pandemie keinen Halt – nun ist es offiziell – der Musikalischen Sommer 2020 ist abgesagt. Eine Durchführung mit den aktuellen Auflagen ist weder logistisch noch personell machbar. Das Programm von 2020 wird komplett in das Jahr 2021 verlegt.

 

+++ Update 21.04.2020: Stadtführungen weiterhin abgesagt +++

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus werden sämtliche Stadtführungen der Gießen Marketing GmbH weiterhin bis zum 30.4.2020 abgesagt.
Über weitere aktuelle Entwicklungen wird die Gießen Marketing GmbH fortlaufend informieren.

 

+++ Update 21.04.2020: Seniorenmesse 2020 auf den 10.10.2021 verschoben +++

Da noch nicht absehbar ist, welche Corona-Schutz-Maßnahmen im Laufe des Jahres weiter umgesetzt werden müssen wurde nach intensiven Abwägungen entschieden, die beliebte Senior*innenmesse in der Kongresshalle auf den Oktober 2021 zu verschieben. Zu unsicher sind die Perspektiven für den Herbst und der Blick auf unseren Alltag in den nächsten Monaten.

Mit zunehmendem Alter steigt bekanntlich die Gefahr einen schwereren Verlauf von Covid 19 zu erleiden. Da die Hauptzielgruppe der Messe aber ältere Menschen sind, die das Angebot sehr häufig auch in Begleitung von ihren Kindern oder anderen Familienangehörigen wahrnehmen, sollten gerade bei dieser Gelegenheit keine Risiken eingegangen werden.

Das bunte Programm, das die Veranstalter*innen vom „Runden Tisch älter werden in Gießen“ und die Standbetreiber bereits vorbereitet haben, wird nun im nächsten Jahr vorgestellt. Schon heute können Sie den 10. Oktober 2021 in Ihrem Kalender markieren, für den die Kongresshalle bereits reserviert wurde.

 

+++ Update 21.04.2020: 108. Internationale Gießener Pfingstregatta abgesagt +++

Die 108. Internationale Gießener Pfingstregatta wird nicht stattfinden! Die 109. Gießener Pfingstregatta soll vom 22. bis 24. Mai 2021 stattfinden.

 

+++ Update 21.04.2020: Gießener Stadtfest vorerst abgesagt +++

Bis zum 31.08.2020 sind aufgrund der Corona-Pandemie alle Großveranstaltungen untersagt. Damit kann auch das Gießener Stadtfest, das zu den größten Veranstaltungen Mittelhessens zählt, nicht wie vorgesehen vom 14.8. bis 16.8.2020 stattfinden. Ggf. gibt es einen Nachholtermin.

 

+++ Update 15.04.2020: Kunstaktion »Fluss mit Flair« auf 2021 verschoben +++

Die Lokale Agenda 21-Gruppe „Fluss mit Flair“ hat beschlossen, die am 21. Juni geplante gleichnamige Kunstaktion entlang der Wieseck abzusagen und auf 2021 zu verschieben. Die Gruppe hofft, im Herbst dieses Jahres mit den Vorbereitungen für „Fluss mit Flair 2021“ beginnen zu können.

 

+++ Update 08.04.2020: Stadttheater informiert über Änderung des Spielplans +++

Das Stadttheater Gießen informiert über bereits feststehende Änderungen im Spielplan. Wann der Spielbetrieb wiederaufgenommen werden kann, ist noch nicht absehbar, dennoch mussten einige Entscheidungen bereits jetzt gefällt werden, ganz unabhängig davon, wie es nach dem 19. April 2020 weitergehen wird.
Mehr Infos

 

+++ Update 17.03.2020, 15:22 Uhr:  Stadtwerke Gießen schließen Kundenzentrum am Marktplatz +++

Wegen der neuen Situation in Sachen Corona-Virus schließen die Stadtwerke Gießen ihr Kundenzentrum am Marktplatz ab Mittwoch, den 18. März 2020.
Mehr Informationen und Kontakt

 

+++ Update 17.03.2020, 12:45 Uhr:  Städtische Angebote für Senior*innen entfallen +++

  • Alle Angebote der sechs städtischen Seniorentreffs fallen bis auf weiteres aus. Das gilt auch für die Gymnastikgruppe Kleinlinden, die Wassergymnastik im Badezentrum Ringallee, den Tanzkreis im Nordstadtzentrum und den Seniorenchor in der Musikschule Gießen.

Außerdem sind folgende Veranstaltungen abgesagt:

  • Die Besuche durch Mitglieder des Seniorenbeirats, des Magistrats und der Kindertagesstätten in den Pflegeinrichtungen anlässlich des Tags der älteren Generation am 1. April. In Absprache mit den Pflegeeinrichtungen und dem Gartenamt werden wir aber trotz der Absage unseren jährlichen frühlingshaften Blumengruß an die Senioren ausliefern.
  • Der Vortrag „Schokolade fürs Gehirn – Das etwas andere Gedächtnistraining“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Runden Tischs „Älter werden in Gießen“ am 2. April.
  • Der Tanztee für Senioren in der Kongresshalle am 5. April.

 

+++ Update 16.03.2020, 18:35 Uhr:  Städtische kulturelle Angebote geschlossen +++

Ab 17. März sind das Oberhessische Museum, die Kunsthalle sowie die Stadtbibliothek geschlossen. Ausstellungen und in dieser Zeit geplante Veranstaltungen entfallen.

 

+++ Update 16.03.2020, 20:50 Uhr:  Stadttheater streicht alle Vorstellungen +++

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wird der Spielbetrieb im Stadttheater und in der taT-studiobühne voraussichtlich bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020 unterbrochen; es finden auch keine Führungen und Workshops statt.
Mehr Informationen

 

+++ Update 16.03.2020, 14:55 Uhr:  Gießener Bäder geschlossen +++

Über die Wiedereröffnung informieren die Gießener Bäder auf ihrer Website unter www.giessener-baeder.de und auf der Facebook-Seite facebook.com/giessenerbaeder.

 

+++ Update 16.03.2020, 13:50 Uhr: Stadtführungen vorerst bis 10.4.2020 abgesagt +++

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus hat die Gießen Marketing GmbH sämtliche Stadtführungen vorerst bis zum 10.4.2020 abgesagt.

 

+++ Update 16.03.2020, 11:05 Uhr: Der Botanische Garten bleibt vorerst geschlossen +++

 

+++ Update 14.03.2020, 17:50 Uhr: Einschränkungen bei Veranstaltungen +++

Nach den angekündigten einschränkenden Regelungen für Veranstaltungen ab 50 Personen im Landkreis Gießen hat auch die Stadt Gießen die weiteren Weichen gestellt. Bis auf weiteres werden auch kleinere städtische Veranstaltungen abgesagt. Dies betrifft zunächst auch die Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Deportation der Gießener Sinti und Jenischen am Montag.

 

+++ Update 14.03.2020, 14:58 Uhr: Infos über vhs-Kurse +++

Einige Kurse wurden von der Volkshochschule Gießen abgesagt. Die Kurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache am Montag finden allerdings nach jetzigem Stand statt.

Konkrete Infos unter www.vhs-giessen.de/index.php?id=95

 

+++ 13.03.2020, 13:01 Uhr +++

Nun auch "Sport in der City" und die "Frühjahrsmesse" abgesagt

Der Landkreis Gießen hatte am 12.3.2020 angeordnet, dass zum Schutz der Bevölkerung vor dem ansteckenden Coronavirus alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen im Gebiet des Landkreises Gießen, für die mehr als 1.000 teilnehmende Personen zu erwarten sind, ab dem 12.3. bis zum 10.4.2020 untersagt werden.
Somit findet „Sport in der City“ (28.-29.03.2020) inklusive des verkaufsoffenen Sonntags und die Frühjahrsmesse (28.03.–13.04.2020) nicht statt. Mögliche Ausweichtermine werden geprüft.

 

Auch die folgenden Veranstaltungen in der Kongresshalle Gießen werden verschoben:

  • Sparkasse PS Los-Veranstaltung mit Chris Thompson & Band von 19.03.2020 auf 04.03.2021
  • Pawel Popolski von 03.04.2020 auf 01.09.2020

 

Der Spielbetrieb der easyCredit Basketball Bundesliga wurde vorerst ausgesetzt, so dass es vorerst auch keine Heimspiele der JobStairs GIESSEN 46ers gibt.

 

Veranstaltungsausfälle werden auch direkt bei den jeweiligen Terminen im Veranstaltungskalender vermerkt, wenn die Info dazu rechtzeitig eingeht. Da wir das aber nicht in allen Fällen sicherstellen können, empfehlen wir Ihnen, sich beim Veranstalter zu informieren, ob eine Veranstaltung stattfindet oder nicht.

 


 

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.