Leben

Seiteninhalt

Annika Happel und Alina Kern

Das ist unser Projekt, hier engagieren wir uns:

aWEARness Second Hand (Nachhaltigkeitsblog), Instagram-Account: awearness.secondhand

Das begeistert mich, darum engagiere ich mich:

Wir halten das Thema Nachhaltigkeit für sehr wichtig und möchten unseren Blog dafür nutzen, auf verschiedene Themen aufmerksam zu machen, welche uns am Herzen liegen.

Aktuell besteht aWEARness aus einem Instagram Blog mit Beiträgen rund um Second Hand, faire Kleidung und Nachhaltigkeit. Langfristig planen wir ein Event, bei welchem diese Themen in Form von z.B. Workshops oder Vorträgen angesprochen werden.

Wir sind zwei befreundete Studentinnen aus Gießen, denen das Thema Nachhaltigkeit schon länger am Herzen liegt. Deshalb haben wir uns zusammen getan, um Aufmerksamkeit zu erregen und uns intensiver mit verschiedensten Themen rund um Nachhaltigkeit zu beschäftigen. Die ursprüngliche Idee ist ein Event-Wochenende in Gießen zu gestalten, bei welchem neben dem Verkauf von Second Hand Kleidung Workshops und kreative Aktionen geplant waren. Unser Hauptziel ist es hierbei, die Erhaltung und Aufbesserung von Kleidung nahezubringen, auf die Problematiken der Fast Fashion Industrie aufmerksam zu machen und zu zeigen, dass Second Hand Kleidung etwas für jede*n sein kann. Bisher hat uns die Corona Pandemie leider einen Strich durch die Rechnung gemacht, weshalb unser Projekt momentan zum Nachhaltigkeits-Blog auf Instagram geworden ist. Neben einigen kleineren Aktionen (Batiken, Kleidertausch) im Sommer 2020, bereiten wir aktuell verschiede Themen rund um nachhaltige Kleidung, DIY, faire Arbeitsbedingungen und vielem mehr, in Form von Instagram Posts auf. Unser Ziel ist es, uns selbst und andere über für uns wichtige Themen zu informieren und so mehr Aufmerksamkeit zu schaffen.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.