Leben

Seiteninhalt

Jahresrückblick des Maker Space Gießen

2023 war wieder voll mit großartigen Projekten, Neuerungen und spannenden Menschen rund um das Team des Makerspace.

Werkstatt und Raum

Der Veranstaltungsraum wurde umgebaut, zur kalten Jahreszeit wurden mit Doppelstegplatten die einfach-verglasten Fenster isoliert und so für mehr Behaglichkeit im Makerspace gesorgt.In Sachen Geselligkeit gibt es nun einen Tisch mit Bänken für den Innenhof sowie Sonnenschirmständer und eine Mini-Tischtennis-Station. Bei der IT konnten konnten dank einer Sachspende von voestalpine drei neue Notebooks in Betrieb genommen werden.Ein neues Exponat ist beispielsweise der Powermaker 2000! Nach dem Bubblemaker 2000, der Seifenblasenmaschine, kann man mit dem Powermaker selbst Strom erzeugen und so ein Gefühl dafür bekommen, wie viel Power in ein paar kleinen Lampen steckt. Und auch ganz frisch dabei: Ein neues Lastenrad, das dank der Förderung der Stadt Gießen anschafft werden konnte.

Veränderungen bei den Kursen und Inhalten

Dank eines Sponsorings von Schunk aus Heuchelheim, konnten auch kostenfreie Schulkurse zum Thema Robotik angeboten werden und der GirlsDay ausgerichtet werden. Außerdem wurde ein Solar-Workshop ins Programm aufgenommen, der 3D-Scan-Workshop komplett überarbeitet sowie die 3D-Druck, Laser und KI-Workshops angepasst. Die Kurse im Makerspace waren 2023 teilweise doppelt überbucht – darüber haben sich die Macher:innen natürlich sehr gefreut! 

Das vergangene Jahr stand sicherlich unter dem Zeichen der Künstlichen Intelligenz und so wurde z.B. ein Praxis-Workshop zu Lokalen Sprachmodellen wie LlaMa zum Thema KI angeboten.

Events

Der Makerspace hat 2023 insgesamt 95 Events, zusätzlich 44 Führungen und 22 freie Workshops angeboten. Mit über 5000 Menschen, die den Makerspace besucht und genutzt haben, wurde ein neuer Rekord geknackt. Hier nur ein kleiner Ausschnitt, was 2023 alles stattgefunden hat:

  • Drei Tage der offenen Tür
  • Regelmäßiges WordPress-Meetup zu Gast im Makerspace
  • Teilnahme bei der W3+fair gemeinsam mit unserem Sponsor VDI Mittelhessen
  • internationale ERASMUS-Gruppe zu STEAM-Labs vor Ort
  • diverse Raumbuchungen von Vereinen, Firmen und Hochschulgruppen
  • Mathe-Fachaustausch der THM
  • Virtual Reality Workshop des Innovation Lab der JLU
  • Gründungsstammtisch jeden Monat bei uns zu Gast
  • Impulsabend „Neue Chancen durch Nachhaltigkeit“
  • Nistkästen VDI-Workshop
  • Event „ChatGPT für Unternehmen“ im Rahmen der TIG-Akademie mit Inhalten von uns
  • Frühlingsfest auf Johanette Lein Platz & Kooperation mit Initiativen rund ums Gärtnern
  • Hessenmetall Siegerehrung Praktikumsberichte und 3D-Druck Workshop für die Jugendlichen
  • Zweimal wurde das Gründungsbootcamp im Makerspace durchgeführt
  • THM Schulleitungstreffen
  • Führung Namibia Schul-Delegation
  • Obermeister der KH Gießen vor Ort
  • Teilnahme bei der Gründungsmesse Mittelhessen
  • Impulsabend KI
  • Teilnahme bei Markt der Möglichkeiten JLU
  • ProTHM-Event zur wissenschaftlichen Karriere für Frauen an der THM
  • Lehrer:innen-Fortbildungen zu 3D-Druck und Künstlicher Intelligenz gemeinsam mit dem M@US-Zentrum Gießen/Vogelsbergkreis
  • Prototyping Ralley des Projektes startmiup von THM, JLU und UMR

… und vieles, vieles mehr, dessen Aufzählung aber hier den Rahmen sprengen würden.

Prototypen

Wie jedes Jahr gab es wieder unzählige Prototypen und Projekte, die im Makerspace umgesetzt wurden. Hier werden einige Beispiele:

  • Mit der HGO Nidda konnte ein prototypischer Reparatur-Prozess mittels 3D-Scan erproben werden.
  • Ein THM-Student konnte ein Platinen-Design fertigen, um eine Master-Thesis umzusetzen.
  • Eine Kunstpädagogik-Studentin konnte ein Audioprojekt umsetzen.
  • Ein Fellow des Panel on Planetary Thinking der JLU konnte Hydrophone bauen, die er in seinen Ausstellungen und Performances nutzt.
  • Im Kooperationsstudiengang von THM und JLU rund um Raumfahrtanwendungen konnten diverse Prototypen für Raketen und Fallschirme produziert werden!

Die Partner des Makerspace sind das Technologie- und Innovationszentrum Gießen, die Technische Hochschule Mittelhessen und die Justus-Liebig-Universität Gießen. Auch Stadt und Landkreis Gießen sowie viele andere unterstützen die Aktivitäten des Makerspace: Partner - Makerspace Gießen (makerspace-giessen.de)

Weitere ausführliche und bebilderte Infos gibt der Makerspace selbst in seinem Jahresrückblick:

Unser Jahresrückblick 2023 - Makerspace Gießen (makerspace-giessen.de)

31.01.2024 
Quelle: Makerspace Gießen 

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.