Leben

Seiteninhalt

Praktische Hinweise

Wer das Stadtarchiv aufsuchen möchte, dem sei eine telefonische Anmeldung empfohlen. Bei persönlicher Benutzung des Stadtarchivs wird Ihnen die Benutzungsordnung ausgehändigt. Sie müssen den Benutzungsantrag ausfüllen, der unter anderem folgende Informationen enthalten soll: Datum, Vor- und Zuname des Benutzers, Beruf, Anschrift, Zweck der Benutzung (dienstlich, wissenschaftlich, usw.), das genaue Thema des Forschungsvorhabens.

Die Mitarbeiter des Stadtarchivs werden Ihnen in jedem Fall eine Anfangsberatung mit Hinweisen auf Bestände und Findhilfsmittel (Aktenverzeichnisse, Findkarteien und Dateien) bieten. Als weiteres Hilfsmittel steht außerdem eine kleine Handbibliothek zur Verfügung. Gerne werden wir Ihnen bei Unklarheiten oder Schwierigkeiten helfen.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Corona: Stadtverwaltung geschlossen - telefonische Erreichbarkeit ist sichergestellt
Dringende unaufschiebbare Dienstleistungen werden in allen Ämtern erst nach vorheriger Terminabsprache erledigt. Termine bekommt man durch telefonische Anfrage oder per  E-Mail mit Angabe des Anliegens an info@giessen.de.

Mehr Infos und Kontakte für Terminvereinbarung

Die wichtigsten Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de