Rathaus

Seiteninhalt
01.04.2021

Klimasparbuch Gießen in den Startlöchern

Die Stadt Gießen erarbeitet ein sogenanntes „Klimasparbuch“. Darin finden sich praktische Tipps und Informationen rund um den Klimaschutz im Alltag, kombiniert mit Gutscheinangeboten aus Gießen und Umgebung. Unternehmen, Betriebe und Dienstleister sind aufgerufen, sich mit Gutscheinen zu beteiligen.

Die Gutscheine sollen zum Ausprobieren von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen anregen. Beispielsweise die Fahrradleihstation, solidarische Landwirtschaft, der ökofairen Modeladen oder auch die Energiesparberatung. Das Büchlein zeigt auf 48 Seiten mit seinen Tipps, wie einfach klimaschonendes, ökofaires Verhalten sein kann – praktisch, gut gelaunt und fundiert recherchiert.

Unternehmen bzw. Organisationen, die daran interessiert sind, sich mit einem Gutschein am Klimasparbuch der Stadt Gießen zu beteiligen, können sich an das Klimaschutzmanagement der Stadt unter Tel. 0641 306-2117 oder klimaschutz@giessen.de wenden. Unternehmen können das Klimasparbuch auch kostenlos auslegen.

Das Klimasparbuch der Stadt Gießen soll veröffentlicht werden, wenn Lockerungen des Corona-Lockdowns in Kraft sind, voraussichtlich zum Herbst dieses Jahres. Für die beteiligten Betriebe soll das Klimasparbuch auch als Starthilfe dienen.

 

Zum Thema:

Klimaschutzkampagne

Umwelt und Klima

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.