Rathaus

Seiteninhalt
12.02.2020

Jetzt bei »Fluss mit Flair« bewerben

Die Kunstaktion findet 2020 zum fünfzehnten Mal statt.

Auch in diesem Jahr lädt das Gießener Kunstereignis „Fluss mit Flair“ zum Flanieren an der Wieseck im wunderschönen gründerzeitlichen Stadtquartier zwischen Löber-, Lony- , Bismarck- und Goethestraße ein. Veranstaltungstermin ist Sonntag, 21. Juni 2020. Wer sich daran beteiligen möchte, kann sich bis zum Anmeldeschluss am Sonntag, 15. März 2020, bewerben.

Die bürgerschaftlich engagierte Lokale Agenda 21-Gruppe „Fluss mit Flair“ organisiert die flussbegleitende Kunstaktion zum fünfzehnten Mal in Folge. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto „Einmischen!“ Die Kunstschaffenden sollen motiviert werden, das Motto in seiner durchaus mehrdeutigen Ausdruckskraft künstlerisch zu interpretieren. 

Teilnehmen können Künstler*innen, Künstlergruppen und -vereinigungen aus dem mittelhessischen Raum. Der Schwerpunkt liegt auf dem Produzieren und Ausstellen von Kunstwerken mit kulturell ansprechendem Niveau. Fluss mit Flair ist eine nicht gewerblich orientierte Kunstausstellung, kein Kunstmarkt! 

Aufgerufen zur Teilnahme sind auch jugendliche Kunstschaffende, sich im Aktionsbereich „Junge Kunst“ zu präsentieren. Schülerinnen und Schüler sind ebenso willkommen wie Menschen aller Altersgruppen, die sich in sozialen und sonstigen gemeinnützigen Einrichtungen, Vereinigungen und Initiativen künstlerisch betätigen.

Zur Anmeldung können Kunstschaffende die Projektbeschreibung, die Teilnahmebedingungen sowie den Bewerbungsbogen unter www.flussmitflair.de herunterladen. Dort kann die Bewerbung auch direkt mit Online-Formular versandt werden.

 

Infos zur Lokalen Agenda 21

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Die Stadtverwaltung ist wieder für alle Services geöffnet

Es gibt aber einige Vorkehrungen und meist ist noch eine vorherige Terminabsprache nötig.

Weitere Infos und Kontakte der Verwaltung

Corona-Meldungen im Überblick


Startseite giessen.de