Erleben

Seiteninhalt

Bild. Bühne. Film. Stationen Hein Heckroths

Kabinettausstellung

Datum:

05.11.2020 bis 31.01.2021

Ort:

Oberhessisches Museum

Brandplatz 2
Altes Schloss
35390 Gießen

0641 960973-13

Termin exportieren

Anlässlich des 50. Todesjahrs des Gießener Malers und Bühnenbildners Hein Heckroth (1901-1970) präsentiert das Oberhessische Museum exemplarische Objekte. Mit einer kleinen, repräsentativen Auswahl wird gezielt die Bandbreite seines Schaffens von Malerei bis Film zwischen Gießen und Hollywood gezeigt.

RAHMENPROGRAMM

28.01.2021, 18:00 Uhr

Dr. Markus Kiefer, Vorsitzender der Hein-Heckroth-GesellschaftGießen e.V., wird im Rahmen eines Vortrags Einblick in Leben und Werk des Künstlers Hein Heckroth geben.



Die Eröffnung im Video

Da das Oberhessische Museum für Besucher und Besucherinnen derzeit geschlossen ist - und wir allen Interessierten die Wartezeit bis zur Eröffnung verkürzen wollen - haben wir den kleinen Presserundgang zur Eröffnung der Kabinettausstellung am 5. November per Video aufgezeichnet.

Zur Eröffnung sprechen die Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, die Museumsleiterin Dr. Katharina Weick-Joch sowie die Ausstellungskuratorin Linn Mertgen.

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?



Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.