Erleben

Seiteninhalt

Our play is (UA)

Tanz-Uraufführung auf Shakespeares Spuren

Datum:

27.11.2021

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Termin exportieren

Inspiriert von Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ setzt sich Choreographin Susanna Curtis in dem Tanzabend OUR PLAY IS (UA) gemeinsam mit der Tanzcompagnie Gießen auf ironische, aber ehrliche Weise mit dem Schöpfungsprozess im Tanztheater auseinander.

Sie sind die wohl lustigsten Figuren in Shakespeares berühmter Komödie und stehen auch im Mittelpunkt von OUR PLAY IS (UA): Die sechs „Handwerker“, die das Liebesdrama von Pyramus und Thisbe aufführen wollen. Voller Engagement proben sie unterschiedliche choreographische Versionen und prüfen die Möglichkeiten verbaler und non-verbaler Ausdrucksmittel. Doch plötzlich scheint es, als ob unerklärliche Kräfte Raum und Zeit durcheinanderbringen. Poetisch-magische Verwandlungen und wilde Kostümierungen lassen sie jedes Konzept vergessen – es muss eine Entscheidung her; aber welche "Sprache" ist die richtige, welche Inszenierung die treffendste? Und überhaupt: Welches Medium eignet sich besser zum Träumen als der Tanz?
Die Erzählung von Pyramus und Thisbe, die sich lieben, aber offiziell nicht sehen und berühren dürfen, stammt von Ovid und erweist aufgrund des gegenwärtigen Corona-Distanzgebots erstaunliche Aktualität.

In Anlehnung an die Traum- und Feenwelt bei Shakespeare entwirft Susanna Curtis in Zusammenarbeit mit den Tänzer:innen eine phantasievolle choreographische Theaterwelt, von stilisierten Gesten und clownesker Pantomime über höfischen Tanz zu Videoclip-Dancing und Ballett-Karikatur. Ausstatterin Denise Schneider fängt den Zauber und die Verspieltheit der Vorlage mit ihrem Bühnenbild ein und hat den Figuren Kostüme auf den Leib geschneidert, die ihren individuellen Charakter betonen. Fetzige Popsongs ergänzen lyrische Renaissance- und Barockmusik und verschmelzen mit ätherischen Klängen, wenn die Funken der Imagination und Kreativität ein Eigenleben bekommen: „Good stuff“ und Tanz-Theater-Spaß für die ganze Familie.

 

Alle Vorstellungen:
11.11. (Prem.), 27.11., 25.12.2021
weitere Termine in Planung

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.