Erleben

Seiteninhalt

Katja Stuke + Oliver Sieber - Sequence as a Dialogue

Ausstellung in der Kunsthalle Gießen

Datum:

07.06.2019 bis 18.08.2019

Ort:

Kunsthalle Gießen, Rathaus, Berliner Platz 1

Termin exportieren

Japan steht im Zentrum der Foto- und Videoarbeiten, die Katja Stuke und Oliver Sieber in der Kunsthalle Gießen präsentieren. Neben dem gemeinsamen, stetig wachsenden Werkkomplex Japanese Lesson zeigen sie individuelle Projekte, die seit 2005 dort entstanden sind. Dabei reflektiert die Ausstellung die Bandbreite fotografischer Bildformen und Präsentationsweisen. Eine Besonderheit sind ihre umfänglichen Künstlerpublikationen, die sie erstmals vollständig in Form einer Installation ausstellen.

Katja Stuke (*1968 in Telgte) und Oliver Sieber (*1966 in Düsseldorf) leben und arbeiten in Düsseldorf. Sie sind als Künstler und Fotografen, Kuratoren und Ausstellungsmacher sowie als Herausgeber von Künstlerbüchern tätig.

 

Begleitprogramm:

Katalogpräsentation: Mit Elektro-Set von Shunsuke Oshio, 30.06.2019, 15 Uhr

Vortrag: Katja Stuke + Oliver Sieber: Über Fotografie, Gebiet und Anarchismus, 04.07.2019, 19 Uhr

Führung der Kuratorin: Di, 08.08.2019, 17 Uhr

Kunstvermittlung im individuellen Gespräch:
Sa. 15 - 17 Uhr: 08.06. + 15.06. + 22.06. + 06.07. + 20.07. + 03.08. + 17.08.2019
Di. 14 -16 Uhr: 25.06. + 09.07. + 23.07. + 06.08.2019

Kunst und Kaffee: 11.06. + 17.07.2019, 15 Uhr (Anmeldung: kunsthalle@giessen.de, Teilnahmegebühr: 2,50 €)

 

Weitere Informationen: www.kunsthalle-giessen.de

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.