Erleben

Seiteninhalt

Heiner Goebbels - Landschaftsstücke

Ausstellung

Datum:

02.06.2018 bis 19.08.2018

Uhrzeit:

18:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:

Kunsthalle Gießen, Rathaus, Berliner Platz 1

Kosten:

Eintritt frei

Termin exportieren

In der Einzelausstellung verbindet der Frankfurter Künstler Heiner Goebbels die beiden Medien Klang- und Videoinstallation in einem neuen Format. Bereits der Titel spielt mit der aktuellen Nähe von zeitgenössischen Performing Arts und bildender Kunst, die für die weltweit gefeierten Musiktheaterstücke von Heiner Goebbels charakteristisch ist.

In the solo exhibition Frankfurt artist Heiner Goebbels brings together the two media—sound and video installation—in a new format. The title of the solo exhibition Landschaftsstücke / Landscape Plays is a play on the proximity between contemporary performing arts and visual art, which is so characteristic of Heiner Goebbels world-renowned musical theater pieces.

Heiner Goebbels
geb. 1952 lebt in Frankfurt / Main.
Er arbeitet als Komponist, Theatermacher und ist seit 2018 erster Inhaber der Georg Büchner-Professur der Justus-Liebig-Universität, Gießen.

born 1952, lives in Frankfurt/Main
Composer and theater maker. 2018 he was appointed as first Georg Büchner Professor by the president of the Justus-Liebig-University, Gießen.

Szene aus der Probe zu " De Materie" in der Komposition von Louis Andriesen unter der musikalischen Leitung von Peter Rundel mit dem Ensemble Modern Orchestra in der Regie von Heiner Goebbels,  2014 © Wonge Bergmann
Szene aus der Probe zu " De Materie" in der Komposition von Louis Andriesen unter der musikalischen Leitung von Peter Rundel mit dem Ensemble Modern Orchestra in der Regie von Heiner Goebbels, 2014 © Wonge Bergmann

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.